Exk Mini FeldstecherSonntag, 25. Juni 2017 abgesagt und trotzdem durchgeführt

Dauer: 6:50 – spätestens 20:00

Der Bartgeier, mit 2.80m unser grösster Greifvogel, wurde im 19. Jh. in der Schweiz ausgerottet und

seit 1991 zuerst im Nationalpark, dann im Calfeisental und seit 2015 in der Melchsee-Frutt ausgesetzt.(weitere Infos: www.bartgeier.ch)Auf der gut 6 km langen Wanderung zum Aussetzungsort mit Infostand halten wir Ausschau nach Bergvögeln und geniessen die schöne Aussicht auf die Bergwelt.

Leitung: Susanne Ruppen; Durchführung nur bei schönem Wetter, Verschiebedatum nach Absprache; Auskunft: Samstag ab 19.00 Uhr unter Tel. 044 362 11 23 oder Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Treffpunkt: 6.50 Uhr Perronkopf des Zugs 7.04 nach Luzern (voraussichtlich Gleis 6),

Mitnehmen: Feldstecher, evtl. Fernrohr, Picknick, Wanderschuhe (Bergweg)

Go to top