Exk Mini FeldstecherSonntag, 12. November 2017

Dauer: 09:00 – ca. 16:00

2015 wurden die neuen Gebäude der Vogelwarte eröffnet. Der einmalige Lehmbau beherbergt nicht nur Arbeitsplätze sondern ermöglicht Besuchenden einen Ausflug in die Welt der Vögel.

Attraktionen: Überleben – die interaktive Erlebnisausstellung mit Ringsystem, Singfonie – das mechanische Theater zum Thema Vogelstimmen, Vogelschau – die filmische Reise durch die Schweizer Vogelwelt, so wie der Garten und die Volieren.

Der Eintritt kostet Fr. 15.- und geht zu Lasten der Teilnehmenden.

Leitung: Verena Steinmann, Anmeldung erwünscht 044 361 59 05, ab 10 Personen gibt es ein vergünstigtes SBB-Railaway-Angebot.

Treffpunkt: Zürich HB 8:50 Uhr, Perronkof des Zuges nach Luzern, Abfahrt 9:04. Rückreise X:29, Dauer 1.5 Stunden

Mitnehmen: Falls vorhanden VogelwarteCard für ermässigten Eintritt, ev. Picknick. Je nach Wetter Mittagessen in einem Restaurant in Sempach. In der Vogelwarte gibt es nur eine Kaffeeecke mit Snacks.

Go to top