Logo NVV k21. bis 24. Mai 2020

auch für Kinder geeignet!

Welche Spechte leben im Hönggerberg und wo ziehen sie ihre Jungen auf? Entlang der Sonderistrasse geben verschiedene Posten Auskunft über das Leben der Spechte. Daten von Beobachtungen seit 20 Jahren geben Auskunft wo die Buntspechte gebrütet haben, in welchen Baumarten sie ihre Höhlen bauen und wie viele Familien im Hönggerberg entdeckt wurden. Höhepunkt des Parcours bildet eine Bruthöhle, wo Buntspechte live beobachtet werden können.

Der Natur- und Vogelschutzverein Höngg appelliert an die Selbstverantwortung der Besuchenden. Bilden Sie keine Gruppen und halten Sie respektvollen Abstand zu den anderen Spazierenden und den Vögeln!

Schauen Sie sich unseren Film von 2019 an mit zwei Buntspecht- und einer Mittelspechtfamilie als Hauptdarsteller.

Route Spechtparcours

Go to top