Hoengg100 kJe nach Witterung ab Mitte Februar

Dauer: zwei Wochen

Kaum werden die Tage länger und scheint die Sonne mehrere Stunden, erwachen Frühlingsgefühle. Wann beginnt eigentlich der Frühling? Am 21. März mit der Tag- und Nachtgleiche oder am 1. März wie bei der meteorologischen Einteilung?

Wer in der Natur darauf achtet, entdeckt bereits im Februar Zeichen, die auf den baldigen Frühling hindeuten. Auf dem Informationspfad werden die Hinweise auf den phänologischen Frühlingsbeginn gezeigt und erklärt, so dass sie danach bei jedem Spaziergang ins Auge fallen.

Ort: Ruggernweg, Zugang ab Bushaltestelle Seganitinistrass Bus 62

Go to top