Exk Mini FeldstecherSonntag, 24. Januar 2016

Dauer: 8:40 bis ca. 16:00 Uhr

Das Ende des Untersees und der Rhein bieten zehntausenden von Wasservögeln Ueberwinterungsmöglichkeiten. Für die Schellente ist es eines der wichtigsten Gebiete – wir werden sie wohl in Scharen antreffen.

Auf dem Weg nach Stein am Rhein halten wir Ausschau auf das Wasser und lassen uns von der Vielfalt der Wintergäste überraschen. Und wer weiss, vielleicht entdecken wir am Schilfrand einen jagenden Eisvogel.

Stein am Rhein bietet – nebst malerischer Fassade – sicher auch ein Café, wo wir uns aufwärmen können.

Leitung: Verena Steinmann

Treffpunkt: ZHB 8:40 Uhr auf dem Perron der S12 (Gleis 43/44) nach Winterthur, Abfahrt 8:47 (neue Abfahrtszeit)

Besonderes: warme Kleidung,bei sehr kaltem Wetter wird die Exkursion verkürzt, Auskunft Sa 18:00 -20:00. 044 361 59 05

Go to top